Montag, 18. Februar 2013

Auftaktveranstaltung ReBBZ Wandsbek-Süd

Heute haben den ganzen Tag die Kollegien der vier Standorte unseres neu geründeten Bildungs- und Beratungszentrums gemeinsam unter der Leitung einer Moderatorin gearbeitet.
Es wurde sich in kleinen Gruppen über die Arbeit an den Standorten unterhalten und Gemeinsamkeiten sowie Unterschiede erkannt. In vielen Gesprächen bestand die Möglichkeit, die Mitarbeiter der jeweils anderen Standorte kennen zu lernen.
Schließlich wurden die wichtigsten Punkte zusammengetragen, die wir in das ReBBZ unbedingt mitnehmen und erhalten möchten. Dazu gehören der kollegiale Austausch aller Berufsgruppen, die Zusammenarbeit mit dem sozialpädagogischen Insel-Team, aber auch der enge Kontakt zu allen Schülerinnen und Schülern eines Standortes durch die Arbeit in Klassenteams, sowie die bisher aufgebauten Projekte innerhalb und außerhalb von Schule und Kooperationen im Stadtteil u.v.m.

Da wartet noch viel Arbeit, aber alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen freuen sich auf diese Aufgabe.
grue

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen